Datenmanagement

  • AMEDTEC ECGpro® – NEU: Version 4.0

    Die Informationen sämlicher AMEDTEC-Funktionsdiagnostik-Module laufen im zentralen Datenmanagement-System AMEDTEC ECGpro zusammen.
    Über HL7/DICOM bzw. BDT/GDT kann dieses in das Krankenhausinformationssystem (HIS) bzw. die Praxissoftware eingebunden werden.
     
    Die neue Version 4 enthält viele Neuerungen und Verbesserungen:

    • neu entwickeltes, voll integriertes Langzeitblutdruck-Modul
    • HRV im Ruhe- und Belastungs-EKG
    • viele Verbesserungen im Langzeit-EKG, u. a. detailiertere Schrittmacherdiagnostik, noch sicherere Schlagerkennung und Vorhofdiagnostik
    • neue Archivierungsmöglichkeiten
    • Auto-Recovery-Funktion
    • Volle Integration in Windows 7, 8 und 10
    • u.v.m.

  • ecg-system
  • AMEDTEC ECGpro®

    Die Informationen sämlicher AMEDTEC-Funktionsdiagnostik-Module laufen im zentralen Datenmanagement-System AMEDTEC ECGpro zusammen.
    Über HL7 bzw. BDT/GDT kann dieses in das Krankenhausinformationssystem (HIS) bzw. die Praxissoftware eingebunden werden.

  • ecg-system